Deutsch: Reinigung

Reinigung – Lektion 7: Eine besonders gründliche Reinigung

Eine der wohl am häufigsten von sowohl Kunden als auch Taskern gestellten Fragen in der Kategorie „Reinigung“ lautet „Was ist der Unterschied zwischen den Kategorien Grundreinigung und Reinigung?“ Wir hoffen zwar, dass die Kunden die richtige Kategorie auswählen, bevor sie ihren Task buchen, aber es ist wichtig, diesen Unterschied während der Planung zu erläutern, um sicherzustellen, dass beide von gleichen Voraussetzungen ausgehen. 

Wie? Stelle deinem Kunden spezifische Fragen, um dessen Erwartungen zu verstehen. Danach kannst du abschätzen, welche Dauer und welchen Umfang der Task hat und ob dieser in die Kategorie „Reinigung“ oder „Grundreinigung“ fällt. 

Wenn er in die Kategorie Grundreinigung fällt, dein Kunde jedoch eine allgemeine Reinigung gebucht hat, solltest du ihm die voraussichtlich für den Task benötigte Anzahl von Arbeitsstunden nennen und du kannst entweder zustimmen, diesen Task über die Kategorie Reinigung abzuwickeln, oder ihn bitten, dich über die Kategorie Grundreinigung erneut zu buchen.

Lies weiter, um herauszufinden, wie Elite-Tasker aus der Kategorie Reinigung zwischen den Kategorien „Reinigung“ und „Grundreinigung“ unterscheiden. 

Grundreinigung der Küche 

Schwerpunkte für eine Grundreinigung der Küche können folgende sein: 

  • Schränke und Haushaltsgeräte
    • Entferne alle Gegenstände aus den Schränken oder dem Kühlschrank, reinige die Regale und fülle sie ordentlich wieder auf. 
    • Achte bei Haushaltsgeräten darauf, dass sie auf Hochglanz poliert und gereinigt sind (z. B. solltest du die Krümel vom Boden des Toasters entfernen).
  • Dunstabzugshaubenfilter
    • Je nach Art des Dunstabzugsfilters des Ofens kann dieser mehr oder weniger leicht entfernt werden.
    • In Abhängigkeit davon, wie viel Zeit zwischen den Reinigungen vergangen ist, können einige dieser Filter viel Fett enthalten. 
    • Wenn dieser herausnehmbar ist, solltest du zunächst das Spülbecken mit warmem Seifenwasser füllen, dann den Filter aus der Dunstabzugshaube entfernen und ihn in das Wasser legen, um ihn einweichen zu lassen. 
    • Schrubbe ihn kräftig mit entfettendem Spülmittel, lass ihn trocknen und platziere ihn wieder in der Dunstabzugshaube. 
    • Wenn er nicht herausnehmbar ist, dann verwende ein entfettendes Spülmittel auf einem Tuch oder Papierhandtüchern und schrubbe ihn im Ofen. Achte darauf, ihn sorgfältig abzuspülen und zu trocknen, damit der Filter wieder einsatzbereit ist.

Grundreinigung des Badezimmers:

Die meisten Badezimmer erfordern ein wenig zusätzliche Aufmerksamkeit, auch bei einer regelmäßigen Reinigung. Um die Erwartungen des Kunden zu verstehen, ist es immer am besten, den Task gemeinsam mit deinem Kunden zu planen. Bereiche, die zusätzliche Aufmerksamkeit während einer Grundreinigung benötigen, können folgende umfassen: 

  • Bereiche mit hartnäckigem Schimmel oder Seifenschaum
    • Verwende einen Fugenreiniger und ein Reinigungsmittel mit Bleiche und lass diese einige Minuten einwirken, bevor du alles schrubbst.
  • Mülleimer
    • Sprühe ihn ein und wische ihn innen und außen ab. 
  • Duschvorhang
    • Je nach Art des Materials musst du entweder Reinigungsmittel aufsprühen und ihn gründlich schrubben oder aber, z. B. bei Stoffvorhängen, ihn waschen. 
  • Ablagen und Shampoo-Halter
    • Dieser Bereich wird oft übersehen und könnte etwas mehr Aufmerksamkeit gebrauchen. Entferne alle Gegenstände und schrubbe den Bereich gründlich. Wische dann alle Flaschen ab und ordne sie neu an.

Allgemeine Tipps zur Grundreinigung: 

Konzentriere dich auf Bereiche, die bei einem allgemeinen Reinigungs-Task möglicherweise vernachlässigt werden, und nimm dir für diese etwas mehr Zeit, z. B. für: 

  • Wände, Fußleisten und Türklinken
    • Wische diese mit einem allgemeinen Reinigungsspray oder Staubtuch ab.
  • Deckenventilatoren, Hochregale und Kunstwerke
    • Staube diese Bereiche gründlich ab und stell sicher, dass du alle Gegenstände vor dem Abstauben aus den Regalen entfernst.
    • Für diese Tasks ist möglicherweise ein Tritthocker oder eine Leiter erforderlich, um diese schwer zugänglichen Stellen zu erreichen. 
    • Beginne oben, um jeglichen Staub zu erwischen, der sich in den unteren Bereichen absetzt. 
    • Gehe bei Gemälden ohne Glasschutz besonders vorsichtig vor und frage bei deinem Kunden nach, bevor du bei der Reinigung mehr machst, als den Rahmen abzustauben.
  • Innenfenster
    • Entferne jegliche Flecken auf der Innenseite mit Fensterputz- und Mikrofasertüchern. 
    • Hinweis: Das Putzen von Außenfenstern sollte über die Kategorie „Fensterputzen“ gebucht werden.
  • Reinigung hinter größeren Möbeln 
    • Für das Verschieben großer Möbel bedarf es möglicherweise zwei Personen. Stelle daher sicher, dass du diesen Task zuerst mit deinem Kunden planst. 
  • Jalousien/Vorhänge
    • Je nach Material kannst du diese einsprühen oder in der Waschmaschine reinigen, wenn das Material dies zulässt. 

Tasks zur Grundreinigung bieten Taskern die Möglichkeit, ihre Geschäftstätigkeit über TaskRabbit auszubauen. Insbesondere, wenn du eine allgemeine Reinigung für einen Neukunden durchführst, solltest du ihm anbieten, für eine Grundreinigung wiederzukommen, und Bereiche vorschlagen, auf die du dich konzentrieren könntest, um dem Kunden ein besseres Verständnis für die Unterschiede zwischen diesen zwei Kategorien zu vermitteln. 

0 comments on “Reinigung – Lektion 7: Eine besonders gründliche Reinigung

Leave a Reply

%d bloggers like this: